11/2014 Auftrag Wirtschaftsgebäude Schloss Borbeck, Essen

Im Zuge eines Verhandlungsverfahrens in Arbeitsgemeinschaft Meyer Architekten Bramlage Architekten erhielten wir im November den Zuschlag für den Umbau des Wirtschaftsgebäudes Schloss Borbeck in Essen. Die Räumlichkeiten des denkmalgeschützten Gebäudes sollen zur Umsetzung des Gesamtkonzeptes des Kulturzentrums Schloss Borbeck um inhaltliche Elemente wie die historische Station Alter Turm, die Galerie für regionale Positionen zeitgenössischer Kunst, eine Studiobühne mit den notwendigen Nebenräumen und ein integratives Café ergänzt werden. Zudem sollen Büroräume für die Bezirksvertretung des Stadtbezirks IV hergerichtet, die Hausmeisterwohnung verlegt und die Unterrichtsräume der Folkwang-Musikschule neu geordnet und saniert werden.